Veganer Brokkoli mit veganem Kartoffelbrei – Geschmackserlebnis sehr intensiv

Veganer Brokkoli mit veganem Kartoffelbrei – Ein veganes Rezept, das den Eigengeschmack der eingesetzten Gemüsesorten voll zur Geltung bringt

Vegane Rezepte sind oft super einfach zu kochen und sie schmecken super lecker, wenn der individuelle Geschmack der Zutaten erhalten wird. Statt „alles zusammen“ wie in einem Eintopf zu vereinen wäre es einen Versuch wert, nur 2 bis 3 Zutaten zusammenzubringen. Minimalistisch zubereitet, perfekt im Geschmack.

Brokkoli vegan und Kartoffelbrei vegan, jedes für sich ist lecker und in der Kombi ist es doppelt lecker.

Veganes Rezept Zutaten

  • Kartoffeln
  • Brokkoli
  • Knolauchzehe
  • 1 Tasse Sojamilch
  • Pflanzliches Fett wie Margarine

Zubereitung veganer Kartoffelbrei und veganer Brokkoli

Kartoffeln würfeln, weich kochen und mit der Hand stampfen, damit die Konsistenz etwas gröber bleibt. Zum Stampfen erhitzt man einen Schuss Sojamilch mit 1 Eßlöffel Margarine und füllt die Kartoffeln in diesen Milchtop.Vegetarier können statt Sojamilch Buttermilch verwenden, was dem Kartoffelgeschmack etwas Säuerliches hinzufügt. Die Sojamilch unterstreicht dagegen den süßen Anteil in der Kartoffel, es ist eine perfekte Geschmacksharmonie.

Brokkoli in Olivenöl anbraten, dann mit Gemüsebrühe ablöschen und dünsten. Wichtig ist hier das genaue Timing, damit der Biss erhalten wird. Zu weicher Brokkoli schmeckt nicht mehr. Je nach Geschmack kann man dem Brokkoli mit einer Knoblauchzehe eine spezielle Note geben, diesen dann in der Pfanne kurz von allen Seiten mit anbraten, leicht salzen, fertig.

Serviertipp

Trockener, veganer Rotwein passt perfekt zu diesem Gericht.

 

 

 

Veganes Rezept Inhaltsstoffe und Wertigkeit

  • Nährwerte vorteilhaft: Gesunde ungesättigte Fettsäuren bei wenig Kalorien, 100g Kartoffeln nur 80 kcal, 100g Brokkoli nur 35 kcal, pro Eßlöffel Olivenöl nur 100 kcal. Im Ergebnis viel Geschmack und ein hohes Sättigungsgefühl bei wenig Kalorien.

 

  • Geschmackskategorie: Intensiv, weil der Eigengeschmack der einzelnen Sorten voll zur Geltung kommt und dem Gaumen ein sehr intensives Geschmackserlebnis einer einzelnen Gemüsesorte möglich macht. Durch weniger Vielfalt im Gericht hat man im Ergebnis mehr Geschmack, das ist der Vorteil einer reduzierten Küche.

 

Ein Gedanke zu „Veganer Brokkoli mit veganem Kartoffelbrei – Geschmackserlebnis sehr intensiv

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Durch die Nutzung dieser Webseite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.

Tierversuchsfreie Kosmetik |

T-Shirts |

Veganes Label für Wurst – Kennzeichnung wird zum Zugenbrecher
Teens use
Vegan leben
Wireless Headphones are now on Market
Teens use
Drones being used to monitor WordCup
No Preview
Get more nutrition in every bite
Praesent ornare luctus quam
Teens use
No Preview
Get more nutrition in every bite
Montania
Invention of Advance Technology
Teens use
Coffee is health food: Myth or fact?
Mosquito-borne diseases has threaten World
Solar eclipse: Eye health warning

Tierversuchsfreie Kosmetik |